• Unsere Produkte
  • Das Unternehmen
  • Zertifizierte Qualität
  • Garda Dop
  • Rezepte & Tipps
  • Shop online

Zucchini-Scamorza-Schnitzel

Leckere vegetarische Schnitzel

Zutaten

  • 240_F_22661753_c40sIX5QVC8Ex7No6dUOTngAlB4257cX
    Zucchini 450 g
  • 240_F_33543522_CpSgKLSmmLdMIc50hkZOVXl9vSMaFuyH
    Scamorza (Provolone) 100 g
  • 240_F_98586331_3YVCA4AFAzXxyfZarAajXyRwTghqtQHm
    Paniermehl 50 g
  • 240_F_54240948_WHQIZ8PUV3bBDjlPRdyWBC11nLn48UpV
    Grana Padano DOP 30 g
  • 240_F_253522857_T6dUWHE1579TjQ4XSe6STv3uMMNDGKia
    Speisesalz nach Belieben
  • 240_F_103721609_rw2dXvQ415srcv5G8LxW0KyMTwHahMMP
    Schwarzer Pfeffer nach Belieben
  • 240_F_279450196_FBK0UE4eyPGzUInNghw8dBMBK3BNiO6n
    Olivenöl nach Belieben

Zubereitung

  • 1.

    Die Zucchini mit einer mittelgroßen Reibe reiben und auf ein über eine große Schüssel gelegtes Sieb legen.
  • 2.

    Die Zucchini leicht salzen und mit einem Löffel andrücken, damit sie ihr Wasser verlieren.
  • 3.

    Den Scamorza-Käse reiben und zu den gut abgetropften Zucchini geben.
  • 4.

    Mit geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer entsprechend abschmecken.
  • 5.

    Paniermehl und Käse zur Masse hinzufügen und gut vermischen.
  • 6.

    Frikadellen formen (etwa 100 g jeweils) und diese so zusammendrücken, dass sie zu Schnitzeln geformt werden (ergibt etwa 6 Schnitzel).
  • 7.

    Die Schnitzel mit beiden Seiten erst in das verquirlte Ei und dann in Paniermehl tauchen.
  • 8.

    Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und nacheinander die Schnitzel hineinlegen, bei schwacher Hitze auf beiden Seiten garen, bis eine schöne knusprige Kruste entsteht.

Anmerkung: Es ist empfehlenswert, die Schnitzel schön warm zu servieren.

Guten Appetit!

Lesen Sie auch...