• Unsere Produkte
  • Das Unternehmen
  • Zertifizierte Qualität
  • Garda Dop
  • Rezepte & Tipps
  • Shop online

Focaccia (Fladenbrot)

Die Focaccia - eine immer wieder beliebte schnelle und schmackhafte Beilage.

Zutaten

  • 240_F_247082259_binNTeZjPlT4t5r9GdWXVlycTMQ2oUwF
    Mehl 500 g
  • 240_F_76891328_ImgA2t2Bu0mSnAPAD3gEnpgEQ1owHnYQ
    Bierhefe 15 g
  • 240_F_279450196_FBK0UE4eyPGzUInNghw8dBMBK3BNiO6n
    Olivenöl 3 EL
  • 240_F_253522857_T6dUWHE1579TjQ4XSe6STv3uMMNDGKia
    Salz nach Belieben
  • 240_F_286300662_I3eA78NjMeJ3RjKVsnRW9wDvnJqhpmPx
    Rosmarin nach Belieben
  • 240_F_181038846_UY8ybw4fbv2BGZGr71E43eyJueetzXWK
    Wasser nach Belieben

Zubereitung

  • 1.

    Einen Teig aus Mehl, zerbröckelter Bierhefe und so viel Wasser zubereiten, dass ein weicher Teig entsteht.
  • 2.

    Den Teig etwa 2 Stunden lang aufgehen lassen, dann auf ein (vorher mit Öl gefettetes) Backblech legen, wobei die Dicke nicht mehr als 2 cm betragen sollte.
  • 3.

    Die gesamte Oberfläche der Focaccia mit den Fingerspitzen andrücken, mit Olivenöl, etwas Salz und frischem Rosmarin bestreuen und eine weitere halbe Stunde gehen lassen.
  • 4.

    Bei 200 °C etwa 15 Minuten backen.
Anmerkung: Sie können den Rosmarin durch jede andere beliebige Zutat ersetzen, wie z. B. Oregano, Kirschtomaten, schwarze Oliven usw.
Lesen Sie auch...